huhu

Individuelle, 3 tägige Fortbildung in systemischer Paar- und Sexualtherapie

huhu

  • 15. Juli 2019 - 31. Dezember 2020
    0:00 - 17:00

Kommunikation in der Partnerschaft (u.a. Grundlagen der gewaltfreien Kommunikation, Transaktionsanalyse)
Fragetechniken im therapeutischen Setting
Die Arbeit mit dem Inneren Kind und dessen Bedeutung im Beziehungskontext
und vieles mehr

huhu

Ausbildung: Systemische Aufstellungen in Verbindung mit Selbstregulationsaufstellungen

huhu

  • 15. Juli 2019 - 31. Dezember 2020
    8:00 - 17:00

Die Ausbildung „Systemische Aufstellungen“ dient dazu, sich unbewusste Zusammenhänge anzuschauen. Aufstellungen bieten die Möglichkeit die Beschränkungen reiner Gespräche aufzulösen. Tiefe Zusammenhänge werden erkennbar und damit können wir Einfluss auf sie nehmen. Worauf weist die Seele hin, wenn wir beispielsweise ein Krankheitssymptom tragen? Welche Verstrickungen möchte meine Seele auflösen, wenn ich mich in Beziehungsproblemen wiederfinde oder nach der unerfüllten Liebe Ausschau halte? Welche Seite in mir ist noch unentdeckt geblieben, wenn ich meine Berufung noch nicht erfahren habe?

huhu

Kursleiterausbildung: Autogenes Training (AT)

huhu

  • 15. Juli 2019 - 31. Dezember 2020
    8:00 - 17:00

Theorie
* Grundlagen des AT, * Ziele, * Entspannung, * Stressreaktion
* Stressregulation, * Prävention, * Indikation / Kontraindikation

huhu

Kursleiterausbildung: Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (PME)

huhu

  • 15. Juli 2019 - 31. Dezember 2020
    8:00 - 17:00

Theorie
* Grundlagen der PME, * Ziele, * Entspannung, * Stressreaktion
* Stressregulation, * Prävention, * Indikation / Kontraindikation

huhu

Ausbildung: HeilpraktikerIn für Psychotherapie

huhu

  • 15. Juli 2019 - 31. Dezember 2020
    8:00 - 17:00

nformationen zum Berufsbild HeilpraktikerIn für Psychotherapie
Der Berufsstand des Heilpraktikers auf dem Fachgebiet der Psychotherapie hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt. Durch verschiedene Faktoren, welche unsere Leistungsgesellschaft hervorbringt (z.B. Karrieredruck, Doppelbelastung, Schulstress, Arbeitslosigkeit, Beziehungsstress, Patchworkfamilien, Einsamkeit etc.) nehmen seelische Leiden immer mehr zu.